Produkte aus Aluminium

Aufgrund sehr guter technischer und metallurgischer Eigenschaften und Mög- lichkeiten sowie aufgrund ihres ästhetischen, dekorativen Aussehens finden Strangpressprofile aus Aluminiumknetlegierungen heute Verwendung in nahezu allen Branchen und Märkten. Täglich eröffnen sich neue, innovative Produktbereiche und Anwendungstechniken:

Strangpressen:
  • Zeichnungsprofile
  • Standardprofile

mechanische Bearbeitung:
  • Sägen, Stanzen, Bohren, Drehen, Fräsen
  • CNC-Zentrumsbearbeitung
  • Laser- und Wasserstrahlschneiden
  • Biegen

Oberflächenveredlung:
  • Eloxal
  • Pulverbeschichtung, Nasslackierung
  • Vernickeln, Gelbchromatieren
  • Verchromen – Glanzchrom
  • Schleifen, Bürsten, Polieren
  • Stahlkugel- und Glasperlenstrahlen

Drehteile:
  • aus Aluminium Legierung

Fakten

„Napoleon III., … hatte eine Vorliebe für das Außerge- wöhnliche. Je phantasti- scher ein Gedanke war, um so mehr konnte er sich für ihn begeistern.

Als ihm daher … sein Referent für Physik und Chemie, der Senator Jean Baptiste Dumas, berichtet hatte, an de Pariser Normalschule sei ein junger Mann namens Sainte-Claire Deville als Chemielehrer beschäftigt, und dieser Deville habe eine Methode gefunden, Silber aus Lehm zu gewinnen, hatte es kaum noch besonderer Worte bedurft, den Kaiser zur tatkräftigen Unterstützung dieses jungen Forschers zu bewegen. Um die Herstellung des Aluminiums aus dem Versuchslaboratorium in den technischen Großbetrieb überzuführen, stellte Napoleon Deville Räume in der chemischen Fabrik zu Javelle zur Verfügung und bewilligte zugleich das nötige Geld.“
(Zitat Schenzinger, aaO.,  S. 321) 


LANGUAGE: DE | EN